ErzieherIn.de

Alle Fachbeiträge

15.07.19 Beziehung braucht Berührung Sarah Schmelzeisen-Hagemann

Fachbeitrag
Kinder sind in ihrer Entwicklung auf den Austausch mit Erwachsenen angewiesen. Von Fachkräften wird erwartet, dass sie ein feinfühliges Antwortverhalten zeigen. Sarah Schmelzeisen-Hagemann beschreibt, was damit gemeint ist und warum Resonanz dazugehört.  Beitrag: Beziehung braucht Berührung (303KB) Quelle: Wir übernehmen den Beitrag mit freundlicher Genehmigung der TPS 6/19, S. 28-31weiter Kommentare (0)

09.07.19 Mitbestimmung ganz groß - Wie ein Qualitätsanspruch erfüllt wird Barbara Leitner

Fachbeitrag
In diesem Jahr verliehen das Bundesfamilienministerium und die DKJS zum ersten Mal einen Kita-Preis. Die Kita »Hanna Lucas« aus Schleswig-Holstein erhielt den zweiten Preis. Gewürdigt wurde die Kita, weil ihr die Beteiligung der Kinder an Entscheidungen wichtig ist, die pädagogischen Fachkräfte sich als Mitlernende und Mitgestaltende verstehen und einfühlsam und kindorientiert Inklusion leben.  Beitrag: Mitbestimmung…weiter Kommentare (0)

01.07.19 Auch mal raus aus der Kita Charlotte Tremmel

Fachbeitrag
Was macht die Leiterin einer Kita im Gewerbeverein? Und warum spricht sie mit dem Politiklehrer einer neunten Klasse? Charlotte Tremmel leitet eine Kita im schwäbischen Herrenberg. Sie berichtet, warum ihr das Engagement in der Stadt wichtig ist und warum sich das Mitwirken lohnt.  Beitrag: Auch mal raus aus der Kita (224KB) Quelle: Wir übernehmen den Beitrag mit freundlicher Genehmigung der TPS…weiter Kommentare (0)

19.06.19 Freiheit und Selbstbestimmung - Max ist verschwunden Lothar Klein

Fachbeitrag
Partizipation heißt, die Anliegen von Kindern ernst zu nehmen. Jedes Kind weiß nämlich ganz genau, was es will. Das ist nicht immer einfach, weil es von uns Erwachsenen verlangt, frei für das Anliegen des Kindes zu sein.  Beitrag: Max ist verschwunden (287KB) Quelle: Wir übernehmen den Beitrag mit freundlicher Genehmigung der TPS Spezial 4/19, S. 50-53weiter Kommentare (0)

13.06.19 Was macht Sie aus? Bewerbungsgespräche führen Sibylle Münnich

Fachbeitrag,
Passt die Bewerberin zu uns? Entspricht der Bewerber unseren Vorstellungen? Wird sie/er die Kita positiv unterstützen? Fragen, die sich so manche Kita-Leitung im Vorfeld eines Bewerbungsgesprächs stellt und die gleichzeitig Kriterien für die Einstellung sind. Lesen Sie hier Impulse für Gespräche mit Bewerberinnen/Bewerbern und eventuell künftigen Kolleginnen/Kollegen.  Beitrag: Was macht Sie aus?…weiter Kommentare (0)

12.06.19 Werkzeuge für die Personalentwicklung Florian Esser & Kai Esser

Fachbeitrag
Ansätze aus der Praxis. Maßnahmen der Personalentwicklung sollten immer individuell auf den/die jeweilige/n Mitarbeiter/in abgestimmt sein. Dabei stehen Kita-Leitungen unzählige Instrumente und Werkzeuge zur Verfügung. Einige der vielversprechendsten Ansätze, die sich in der Praxis bewährt haben, werden in diesem Beitrag vorgestellt.  Beitrag: Werkzeuge für die Personalentwicklung (688KB) Quelle:…weiter Kommentare (0)

12.06.19 Kinder. Bilder. Rechte - Wie Kinderrechte in der digitalen Welt durch die Eltern alltäglich und ungewollt beeinträchtigt werden Nadia Kutscher

Fachbeitrag, Forschung
Die Studie „Kinder.Bilder.Rechte. Persönlichkeitsrechte von Kindern im Kontext der digitalen Mediennutzung in der Familie“ der Universität zu Köln in Kooperation mit dem deutschen Kinderhilfswerk e.V. untersuchte, wie Sharenting – also die Nutzung digitaler Medien, um Daten, insbesondere Bilder der Kinder (vor allem in sozialen Netzwerken) mit anderen zu teilen – in Familien praktiziert wird (vgl.…weiter Kommentare (0)

05.06.19 Viele Sprachen, eine Kita - Sprachliche Bildung mit Kindern, die mehrere Sprachen lernen Christa Kieferle

Fachbeitrag
Die vierjährige Liliana kam mit ihren Eltern vor zwei Jahren aus Griechenland nach Deutschland. Ihre Eltern gehörten zu einer kleinen griechischen Minderheit, die bis zum Ende der Sowjetunion als Kinder von Arbeitsmigranten in Georgien lebten und arbeiteten. Anschließend gingen sie nach Griechenland. Lilianas Eltern sprechen Georgisch, Russisch, Urum und Deutsch. Liliana ist sehr kontaktfreudig und…weiter Kommentare (0)

27.05.19 Spiele Kind, spiele - Wie das Recht auf Spiel meine Arbeit veränderte Antje Grübnau

Fachbeitrag,
Eine Fortbildung zum Thema »Recht auf Spiel« weckte das Interesse der Erzieherin Antje Grübnau, sich dieser Thematik etwas intensiver zuzuwenden. Vieles hat sich verändert, seit sie sich mit dem Thema »Spiel« tiefgründiger beschäftigt und dem selbstbestimmten Spiel einen höheren Stellenwert einräumt. Für Betrifft KINDER beschreibt sie ihre Erfahrungen in der Arbeit mit den Kindern ihrer altersgemischten…weiter Kommentare (0)

24.05.19 Mit Freude einfach draußen sein - Impulse aus der Naturpädagogik Johanna Freygang & Johannes Plotzki

Fachbeitrag,
Einiges ist schon erforscht worden und noch mehr wurde geschrieben zur positiven Wirkung vom Naturerleben auf uns Menschen. Darüber hinaus kann jeder dies am eigenen Körper und am eigenen seelischen Erleben selbst erfahren. Hier werden Beispiele vorgestellt, die sich in der pädagogischen Praxis mit Kindern unter freiem Himmel bewährt haben.  Beitrag: Mit Freude einfach draußen sein - Impulse aus der…weiter Kommentare (0)

17.05.19 Lernortkooperation im Prozess - Mehr Qualität in der Erzieherausbildung Andrea Tempel & Ute Ulrichsohn

Fachbeitrag,
Pädagogische Fachkräfte leisten großartige und wichtige Arbeit. Weil sie stets auch auf gesellschaftliche Entwicklungen – wie z.B. die Digitalisierung oder andere Veränderungen in unseren Lebenswelten – eingehen müssen, lernen sie nie aus. Um die heute erforderlichen Kompetenzen gleich von Anfang an in die Praxis mitzubringen, ist gefordert – und sinnvoll –, auf die Qualität der Erzieherausbildung…weiter Kommentare (0)

03.05.19 Datenschutz in Kitas für Kinder, Eltern und das Team Uwe Huchler & Lisa Jares

Fachbeitrag
Kinder, Eltern sowie die Mitarbeiter/innen in Kitas haben ein Recht auf den Schutz ihrer Daten. Denn »jeder Mensch soll grundsätzlich selbst über die Preisgabe und Verwendung seiner persönlichen Daten bestimmen« (Volkszählungsurteil, 1983). Datenschutz in der Kita bedeutet, dass Träger, Leitun und Mitarbeiter/innen Kinder und Eltern bzw. die Personensorgeberechtigten davor schützen, dass durch den…weiter Kommentare (0)

15.04.19 Corporate Design – auch für Kitas von Bedeutung Sabine Leuschner

Fachbeitrag
Nach außen Wirkung erzielen. Kitas und Träger, die ihre Arbeit präsentieren möchten, benötigen einen professionellen Außenauftritt. Klingt nach viel Aufwand, ist es aber nicht. Einmal im Unternehmen etabliert, macht es eher weniger Arbeit als die »handgestrickte« Variante. Dieser Beitrag erklärt, was zum Aufbau eines Corporate Designs notwendig ist.  Beitrag: Corporate Design – auch für Kitas von…weiter Kommentare (0)

12.04.19 Das be-greifbare Ostergeheimnis - Kreative Religionspädagogik

Fachbeitrag,
Glaubensvermittlung braucht Symbole und Symbole brauchen Bilder. Ja, Symbolsprache ist eine Bildsprache. Zeichenhaftes steht fragmentarisch für einen größeren Zusammenhang. Deshalb ist es in der Glaubensbildung so wichtig, die Sprache der Bilder aktiv zu pflegen z. B. durch das Erzählen mit der Erzählschiene und durch die kreative Methode von „Bibel be-greifen“. Beide Methoden werden in folgendem Artikel…weiter Kommentare (0)

03.04.19 Da steht mein Name Nina Bergs

Fachbeitrag
Warum wir im elementarpädagogischen Bereich Buchstaben und Schriftsprache brauchen. Was bedeutet Literacyförderung für uns im pädagogischen Alltag? Natürlich lesen wir viele Bilderbücher mit den Kindern. Wir gestalten diese Situationen dialogisch und entdecken mit den Kindern das Medium Buch. Was Literacy und Early Literacy bedeutet, wie der Schriftspracherwerb schon sehr früh beginnt und was wir…weiter Kommentare (0)

02.04.19 Du darfst nicht sein, mein Kind - Wie pädagogische Konzepte Kinder neoliberal machen Renate Schmidt-Karakatsanis

Fachbeitrag
Neuere pädagogische Konzepte frühkindlicher Betreuung und Bildung behaupten: „Hier darfst du sein, mein Kind“ und versichern, dass sie die Interessen der Kinder wahren. Die freie Wahl der Bezugspersonen, der Angebote, Räume und Kindergruppen sowie Partizipation und Beschwerdemanagement werden als kindliche Bedürfnisse dargestellt. Gerade offene Erziehungs- und Bildungskonzepte haben sich Selbständigkeit,…weiter Kommentare (0)

02.04.19 Falsche Gefühle gibt es nicht! Colja Bahrenberg

Fachbeitrag
Worauf kommt es beim Trösten eigentlich an? Brüllen, weinen, aber auch sich verweigern – Kinder zeigen uns, wenn ihr Inneres durcheinandergeraten ist. Diese negativen Affekte sind einerseits so normal wie positive Affekte, sagt unser Autor, andererseits fordern sie die Fachkräfte zum Handeln auf. Und was ist dann zu tun?  Beitrag: Falsche Gefühle gibt es nicht! (380KB)  Quelle: Wir übernehmen den…weiter Kommentare (0)

27.03.19 Kitas als qualitätsvolle Orte gestalten Sylvia Kägi, Raingard Knauer, Nadine Backer, Olivier Bienia

Fachbeitrag,
In fünf Schritten zu einem guten Alltag Länge, Breite und Höhe lassen sich problemlos messen. Doch wie verhält es sich mit Qualität im Alltag von Kitas? Sich selbst und das pädagogische Handeln zu reflektieren, fällt ohne Maßstab oder Waage recht schwer. Die Autorinnen und der Autor haben ein Messgerät entwickelt, mit dem Sie die Situationen des Alltags hinterfragen und auswerten können.  Beitrag: Kitas…weiter Kommentare (0)

04.03.19 Erkunden des Materials Ton aus kindlicher Perspektive Prof. Dr. Nataliya Soultanian und Tatjana Stubenrauch

Fachbeitrag
Experimentieren mit Ton. Die Erforschung der Grenzen des Tons bringt den Kindern eine neue Erfahrung mit dem Naturmaterial und gibt ihnen die Möglichkeit, sich durch Ton auszudrücken. Im Rahmen einer Kinderbefragung1 wurden Kinder im Alter zwischen 3 und 6 Jahren in einer Heidelberger Einrichtung zu ihren Erfahrungen mit Ton im Kindergartenalltag befragt. Im Folgenden werden die zentralen Ergebnisse…weiter Kommentare (0)

01.03.19 Datenschutzrechtliche Bestimmungen für Fotos in der Kita Lisa Jares & Uwe Huchler

Fachbeitrag
Rechtssicherer Umgang mit Fotos in Kindertageseinrichtungen. Die digitale Weiterentwicklung eröffnet viele neue Möglichkeiten im Alltag von Kindertageseinrichtungen, jedoch ist auch besondere Vorsicht bei der Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben geboten. Bei Fotos von Kindern in der Kindertageseinrichtung handelt es sich um personenbezogene Daten, die einen besonderen Schutz verdienen.  Beitrag: Datenschutzrechtliche…weiter Kommentare (0)

angezeigt werden 1 - 20 von 127 Beiträgen | Seite 1 von 7

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Wehrfritz

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Stellenmarkt

15.07.2019 Pädagogische Mitarbeiter (w/m/d) für Betreutes Wohnen, Krefeld
Alexianer Krefeld GmbH
11.07.2019 Sozialpädagoge oder Erzieher (w/m/d) für Kinder-WG, Halle / Saale
Outlaw gGmbH
10.07.2019 Einrichtungsleitung (m/w/d), Kornwestheim
Stadt Kornwestheim
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Susanne Viernickel, Anja Voss, Elvira Mauz: Arbeitsplatz Kita. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 202 Seiten. ISBN 978-3-7799-3313-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Holger Brandes, Markus Andrä, Wenke Röseler u.a.: Macht das Geschlecht einen Unterschied? Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2016. 197 Seiten. ISBN 978-3-8474-0616-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: